loading...

ERSTE FOTOS: KIA RIO

Wird dieser Kleine einer der großen Stars in Paris?

Eine Spur länger, breiter, aber dafür flacher – und damit viel sportlicher: Die vierte Generation des Rio kommt im Februar. Wir haben schon die ersten Fotos und Infos zum weltweit meistverkauften Modell von Kia.
Wieso ist der kleine Rio so wichtig für Kia?
Mit weltweit knapp einer halben Million verkauften Fahrzeugen pro Jahr ist der Rio das meistverkaufte Modell der Marke. Da will man sich keine Fehler erlauben.

Die neue Auflage ist die mittlerweile vierte Generation des Polo-Fiesta-Corsa-Konkurrenten. Was ist neu?
Kia verrät noch nicht alles. Was wir bislang wissen ist, dass sich die Dimensionen ein wenig ändern. Der neue Kia ist minimal länger und breiter (+15/+5 Millimeter). Auch der Radstand legte um zehn Millimeter zu, was für sportlich knappe Überhänge und mehr Freiraum im Interieur sorgen sollte. Apropos Sportlichkeit: Der Rio wächst nicht in allen Dimensionen. Die Höhe des Neuen sank um fünf Millimeter, so ergeben sich insgesamt deutlich sportlichere Proportionen.

Auch optisch gewinnt der Rio an Rasanz ...
Allerdings. Die Front zeigt eine neue Interpretatiomn des Tigernasen-Kühlergrills, die Scheinwerfer sind schmäler, die – sicher optionalen – Nebelscheinwerfer weiter außen platziert.

Was tut sich im Innenraum?
Auch er wirkt deutlich moderner. Der große Bildschirm – wohl auch nur in den höheren Ausstattungsgraden so vorhanden – schwebt über der Mittelkonsole. Das Lenkrad sieht sich mit runder Nabenabdeckung ebenfalls dem sportlichen Look verpflichtet, insgesamt wirkt alles sehr stimmig und hochwertig.

Wann soll’s losgehen?
Der Marktstart der neuen Generation erfolgt im Februar 2017.



Die Fortschritte im Vergleich zur bisherigen Generation:
Kia Rio ab 2017.Kia Rio ab 2017.
Das noch aktuelle Modell.Das noch aktuelle Modell.
Elegantere, seitlich „offene“ Tigernase.Elegantere, seitlich „offene“ Tigernase.
Die aktuelle, dritte Generation ist seit 2011 am Markt.Die aktuelle, dritte Generation ist seit 2011 am Markt.
Schwebender Bildschirm, sportliches Lenkrad.Schwebender Bildschirm, sportliches Lenkrad.
Bislang: integrierter Screen, planeres Armaturenbrett.Bislang: integrierter Screen, planeres Armaturenbrett.
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT