loading...

NEWS: AUER IM FORCE INDIA

Bergers Neffe in die F1?

Fix! Lucas Auer testet am 1. und 2. August mit Force India in Budapest. Für Gerhard Bergers Neffen ein mögliches Sprungbrett in die Formel 1.
Bei den Testfahrten in Budapest gibt Force India dem österreichischen DTM-Rennfahrer Lucas Auer eine Testmöglichkeit. Für den Youngster ist je ein halber Testtag am Dienstag sowie am Mittwoch vorgesehen.
 
Nach seinen starken Ergebnissen für Mercedes in der DTM erhält Lucas Auer bei den Testfahrten in Budapest seine Gelegenheit, ein Formel 1-Auto zu fahren. "Der wundervollste Moment meines Lebens. Für mich wird ein Kindheitstraum wahr, zum ersten Mal ein F1-Auto fahren zu dürfen“, ist Auer begeistert und freut sich auch, dass er ein so gutes F1-Auto testen: „Ich bin besonders stolz darauf, dass ich diese Gelegenheit bei Force India erhalte - einem der Top-Teams in der Formel 1.”

Force India-Teamchef Vijay Mallya hat Lucas jedenfalls schon im Auge: " Es freut mich sehr, dass Lucas sein Debüt in einem unserer Autos geben wird. Ich werde seine Fortschritte genau verfolgen. "
Nach seinen starken Ergebnissen für Mercedes in der DTM erhält Lucas Auer bei den Testfahrten in Budapest seine Gelegenheit, ein Formel 1-Auto zu fahren.Nach seinen starken Ergebnissen für Mercedes in der DTM erhält Lucas Auer bei den Testfahrten in Budapest seine Gelegenheit, ein Formel 1-Auto zu fahren.
Bei den Testfahrten in Budapest gibt Force India dem österreichischen DTM-Rennfahrer Lucas Auer eine F1-Testmöglichkeit.Bei den Testfahrten in Budapest gibt Force India dem österreichischen DTM-Rennfahrer Lucas Auer eine F1-Testmöglichkeit.
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT