loading...

MENSCHEN IN BEWEGUNG (38)

Bianca Steiner, ORF-Expertin

Bianca Steiner ist Rennfahrerin (u.a. in der BOSS GP) und seit 2021 auch Expertin bei den Formel-1-Übertragungen des ORF an der Seite von Alex Wurz, Ernst Hausleitner & Co.. Auf was aber fährt die Niederösterreicherin privat ab – und welches Meister-Auto eines späteren Formel1-und DTM-Stars ist in ihrem Besitz? Bekenntnisse einer Frau in Bewegung.

Ein Auto, ein Schlüssel und ein Tankgutschein: Wohin fahren Sie?
Nach Hause zu meiner Familie.


Das prägendste Auto Ihrer Kindheit?
Da gibt es viele, ich würde jedoch sagen mein allererstes Rennauto – ein Formel BMW, der damals auf der Kartbahn ausgestellt war und mit dem ich meine Familie solange genervt habe, bis ich ihn mit 12 Jahren fahren durfte. 


Die prägendste Strecke Ihrer Kindheit?
Monza. Dort hatte ich viele schöne Momente, aber auch meinen ersten Überschlag. 


Ihr erstes Traumauto?
Porsche 911 Carrera Targa 3,2L. 


Was möchten Sie jetzt fahren?
Ich fahre im Moment einen GP2 in der BossGP Racing Series, dieses Auto liebe ich. Vor kurzem durfte ich einen Arrows A9 aus dem Jahr 1986 fahren, das war eine große Ehre für mich und ein Erlebnis, das ich nie vergessen werde. Es wäre jedoch auch schön einmal einen modernen F1 zu fahren.


Ihre Qualitäten als Beifahrer?
Das kommt auf den Fahrer an! Ich durfte bei einem Porsche Test mit Alex Wurz mitfahren, das war genial! Ich hätte nie gedacht, dass ich als Beifahrer mal so viel Spaß haben werde.


Was nervt am Steuer?
Radarkontrollen.


Ihr liebster Soundtrack im Auto?
AC/DC 


Ihre Lieblings-Auto-Farbe?
Weiß.


Worauf schauen Sie als erstes beim Autokauf?
Auf die Leistung und die Optik.


Ihr Traum-Beifahrer für eine lange Autofahrt?
Meine Eltern. Wenn ich mein Auto auf die Rennstrecke bringe sind sie meistens mit dabei und  – egal ob es nach Spielberg oder Valencia geht: uns ist noch nie langweilig geworden. 


Das schönste Auto aller Zeiten?
Ferrari 458 


Ihr Lieblings-Rennfahrer?
Ayrton Senna 


Ihr persönlicher Fuhrpark?
Zwei GP2 Autos, einer ist das Meisterauto von Timo Glock und der andere ist von Nelson Piquet Jr..

Anmerkung: "Menschen in Bewegung" von Steiners ORF-Kollegen lesen Sie hier: Ernst Hausleitner , Ferdinand Habsburg.
Die Formel-1-Kollegen von Servus TV, die schon bei uns zu Gast waren: Andrea Schlager , Andreas Gröbl , Philipp Eng .


 

Bianca Steiner ist seit 2021 Teil des Formel-1-Team des ORF. Mit Ernst Hausleitner, Alex Wurz, Ferdinand Habsburg und Corinna Kamper – sowie Robert Lechner (nicht im Bild).Bianca Steiner ist seit 2021 Teil des Formel-1-Team des ORF. Mit Ernst Hausleitner, Alex Wurz, Ferdinand Habsburg und Corinna Kamper – sowie Robert Lechner (nicht im Bild).
Als Rennfahrerin ist sie in erster Linie immer wieder in der BOSS GP unterwegs, wo sie in einem GP2-Boliden auch gegen Formel-1-Autos fährt.Als Rennfahrerin ist sie in erster Linie immer wieder in der BOSS GP unterwegs, wo sie in einem GP2-Boliden auch gegen Formel-1-Autos fährt.
Auf Sendung: Bianca Steiner mit ihren Kollegen vom ORF-Formel-1-Team am Red Bull Ring in Spielberg: Robert Lechner, Corinna Kamper, Ernst Hausleitner und Neo-Le-Mans-Sieger Ferdinand Habsburg.Auf Sendung: Bianca Steiner mit ihren Kollegen vom ORF-Formel-1-Team am Red Bull Ring in Spielberg: Robert Lechner, Corinna Kamper, Ernst Hausleitner und Neo-Le-Mans-Sieger Ferdinand Habsburg.
Bianca Steiner in ihrem GP2-Boliden, mit dem sie in der BOSS GP und auch etwa bei Bergrennen im Einsatz ist.Bianca Steiner in ihrem GP2-Boliden, mit dem sie in der BOSS GP und auch etwa bei Bergrennen im Einsatz ist.
Heftige Abflüge & Überschläge...Heftige Abflüge & Überschläge...
...hatte sie in ihrer Karriere auch schon....hatte sie in ihrer Karriere auch schon.
Bianca Steiner mit ihrem leider zu früh verstorbenen Förderer Tomas Frank – und mit einem gewissen Herrn Bernie Ecclestone.Bianca Steiner mit ihrem leider zu früh verstorbenen Förderer Tomas Frank – und mit einem gewissen Herrn Bernie Ecclestone.
Porsche-Test mit und bei Robert Lechner: Corinna Kamper und Alex Wurz gaben an dieser Stelle auch gerne Gas am Red Bull Ring.Porsche-Test mit und bei Robert Lechner: Corinna Kamper und Alex Wurz gaben an dieser Stelle auch gerne Gas am Red Bull Ring.
Ihre beiden GP2-Boliden wurden früher von Timo Glock bzw. Nelson Piquet junior gelenkt.Ihre beiden GP2-Boliden wurden früher von Timo Glock bzw. Nelson Piquet junior gelenkt.
Formel-1-Erfahrung hat Bianca Steiner auch schon: hier mit einem Jaguar, vor ein paar Tagen fuhr sie mit einem Arrows A9 (1986) in Spa!Formel-1-Erfahrung hat Bianca Steiner auch schon: hier mit einem Jaguar, vor ein paar Tagen fuhr sie mit einem Arrows A9 (1986) in Spa!
Treffen mit einer Formel-1-Legende: Niki Lauda und Bianca Steiner.Treffen mit einer Formel-1-Legende: Niki Lauda und Bianca Steiner.
Treffen in Spielberg: Bianca Steiner und DTM-Boss Gerhard Berger.Treffen in Spielberg: Bianca Steiner und DTM-Boss Gerhard Berger.
Und noch eine weitere Motorsport-Ikone aus Österreich: Dr. Helmut Marko, mit Red Bull Racing gerade voll im Formel-1-Titelkampf.Und noch eine weitere Motorsport-Ikone aus Österreich: Dr. Helmut Marko, mit Red Bull Racing gerade voll im Formel-1-Titelkampf.
Angekommen im neuen Job: Bianca Steiner vor der ORF-Kamera.Angekommen im neuen Job: Bianca Steiner vor der ORF-Kamera.
Bianca Steiner als Journalistin der Alfa-F1-Box.Bianca Steiner als Journalistin der Alfa-F1-Box.
Bianca Steiner einst als Talent in ihrer eigenen Box.Bianca Steiner einst als Talent in ihrer eigenen Box.
Interview mit Alfa-Pilot Antonio Giovinazzi: Das Leben im Fahrerlager ist der Niederösterreicherin vertraut.Interview mit Alfa-Pilot Antonio Giovinazzi: Das Leben im Fahrerlager ist der Niederösterreicherin vertraut.
Immer noch die Lieblingsrolle: Rennfahrerin auf Strecken in aller Welt.Immer noch die Lieblingsrolle: Rennfahrerin auf Strecken in aller Welt.
...und in weiterer Folge hier in der liebsten Arbeitskleidung: im Renn-Overall. Bianca Steiner ist in den Boxen quasi aufgewachsen....und in weiterer Folge hier in der liebsten Arbeitskleidung: im Renn-Overall. Bianca Steiner ist in den Boxen quasi aufgewachsen.
Mit ihrem Team in der BOSS GP: Bianca Steiner ist dort in einem GP2-Boliden unterwegs.Mit ihrem Team in der BOSS GP: Bianca Steiner ist dort in einem GP2-Boliden unterwegs.
Am Podium: Bianca Steiner nach einem Rennen am Red Bull Ring in Spielberg.Am Podium: Bianca Steiner nach einem Rennen am Red Bull Ring in Spielberg.
Zu Gast beim Grand-Prix-Ball.Zu Gast beim Grand-Prix-Ball.
Bianca Steiner mit Triple-Weltmeister Jackie Stewart.Bianca Steiner mit Triple-Weltmeister Jackie Stewart.
Bianca Steiner – ready to race.Bianca Steiner – ready to race.
Petrol Heads sind zunehmend auch weiblich: Bianca & ihr Bolide.Petrol Heads sind zunehmend auch weiblich: Bianca & ihr Bolide.
Gute Aussichten: Nach dem letzten ORF-Rennen in Spielberg ist Bianca Steiner diese Woche für den ORF in Spa unterwegs.Gute Aussichten: Nach dem letzten ORF-Rennen in Spielberg ist Bianca Steiner diese Woche für den ORF in Spa unterwegs.
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT