loading...

MOTOGP SPIELBERG 2022: ALLE INFOS UND TERMINE

Spielberg-GP am 21.August

Die MotoGP hat ihren Termin für den Großen Preis von Österreich am Red Bull Ring in Spielberg fixiert! Vom 19. bis zum 21. August gastiert die Supershow in der Steiermark. Immerhin gilt diese Strecke doch seit Jahren als die beste im Kalender, als die mit den spannendsten Rennen – man denke nur an Brad Binders Regen-Wunder auf seiner KTM. Wichtig: bereits im November wird der kritische Knick bei Turn 2 verändert. Die Motorrad-Asse bekommen eine zusätzliche Schikane. PLUS hier auf motorprofis.at: Der MotoGP-Kalender 2022.

Keiner, der 2021 dabei war, wird diese Minuten je vergessen: Brad Binder (KTM) bleibt als einziger in der Spitzengruppe im strönenden Regen draussen – und balanciert seine orange Rakete wie auf Eis, aber im Höllentempo, zum sensationellen Heimsieg für die Oberösterreicher.

Pures Racing inmitten der steirischen Bergkulisse, demonstriert von den weltbesten Rennfahrern auf zwei Rädern, Duelle um Sekundenbruchteile, emotionale Momente, einzigartige Side Events und nicht zuletzt die prächtige Stimmung eines internationalen Publikums werden auch 2022 Garant für einen unvergesslichen „Motorrad Grand Prix von Österreich“ sein! Das Datum ist jetzt fix: Von 19. bis 21. August kämpfen die MotoGP-Helden wieder um den Sieg am Spielberg. Außerdem erleben die Fans den Red Bull Ring künftig mit einem spektakulären neuen Streckenlayout. Tickets für das Zweirad-Highlight im Murtal gibt’s schon unter www.redbullring.com.


Der MotoGP-Kalender 2022 ist fixiert. Am Donnerstag hat die Dorna die nächste Welttournee der Motorrad-Stars mit 21 Rennen verkündet. Der „Motorrad Grand Prix von Österreich“ auf dem Red Bull Ring findet wieder traditionell im August statt. Das 14. Rennwochenende – mitten in der heißen Phase der Weltmeisterschaft – steigt von 19. bis 21. August am Spielberg.


Premiere für neues Red Bull Ring Layout. 2022 wartet auf die Zweirad-Fans und auf die Fahrer eine Premiere am Red Bull Ring! Zum ersten Mal kommt eine neue spektakuläre Layout-Variante zum Einsatz. Im Bereich der zweiten Kurve wird die Bergauf-Passage im Nordwesten der steirischen Grand-Prix-Strecke zu einer Schikane umgestaltet. Die neue Streckenführung hat den Charakter einer schnellen Doppelkurve. Damit ist vor allem bei der MotoGP noch mehr Spannung mit Extra- Überholmanövern garantiert!


Baustart im November. Vorrangig ist die zusätzliche Layout-Variante auf Race Bikes und die MotoGP ausgerichtet, kann bei Auto-Rennserien aber ebenso zum Einsatz kommen.
Die bisherige Streckenführung bleibt erhalten und die Kurvenbezeichnungen ändern sich nicht. Der Red Bull Ring besteht weiterhin aus zehn Kurven und wird nach dem Umbau in zwei Varianten verfügbar sein. In der Formel 1 wird auch künftig ohne Schikane gefahren. Die Baumaßnahmen beginnen im November, damit der Ring mit dem neuen Layout in die Motorsport-Saison 2022 starten kann.


Tickets für das perfekte MotoGP-Wochenende. Auf dem Red Bull Ring genießen die Fans zwischen den Sessions der besten Motorrad-Rennfahrer der Welt ein umfangreiches Rahmenprogramm. In der „Spielberg MotoGP Bike City“ ist Unterhaltung mit Live-Acts und Stunt-Shows geplant. Zudem zeigen die Flying Bulls hoch über dem Rennasphalt atemberaubende Air Displays.

Tickets für das nächste Zweirad-Volksfest im Herzen der Steiermark von 19. bis 21. August 2022 auf dem Red Bull Ring gibt es unter
www.redbullring.com.

Dann sind bei Tech3 KTM Factory Racing erstmals in Österreich die beiden Jungstars Remy Gardner und Raul Fernandez erstmals auf einer KTM-MotoGP-Maschine zu erleben.

Brad Binder, der Mann, der im August 2021 im Regen von Spielberg Geschichte schrieb – in einem Magic Moment der Sporthistorie.Brad Binder, der Mann, der im August 2021 im Regen von Spielberg Geschichte schrieb – in einem Magic Moment der Sporthistorie.
Volle Tribünen (hier die KTM Tribüne) sollten, so die Impfquote bis dahin passt, auch 2022 garantiert sein.Volle Tribünen (hier die KTM Tribüne) sollten, so die Impfquote bis dahin passt, auch 2022 garantiert sein.
Am Ende der Bergauf-Geraden (hier) kommt für die MotoGP-Piloten künftig eine Schikane – eine Folge der Beinahe-Katastrophe mit Rossi und Vinales im Jahr 2020.Am Ende der Bergauf-Geraden (hier) kommt für die MotoGP-Piloten künftig eine Schikane – eine Folge der Beinahe-Katastrophe mit Rossi und Vinales im Jahr 2020.
Vor allem in der Niki-Lauda-Kurve (hier im Bild) ist Arena-Atmosphäre spektakulär.Vor allem in der Niki-Lauda-Kurve (hier im Bild) ist Arena-Atmosphäre spektakulär.


DER MOTOGP-KALENDER 2022
6. März: Losail Circuit/Katar*
20. März: Mandalika Street Circuit/Indonesien**
3. April: Termas de Río Hondo/Argentinien
10. April: Circuit of The Americas/Texas
24. April: Portimão/Portugal
1. Mai: Jerez/Spanien
15. Mai: Le Mans/Frankreich
29. Mai: Mugello/Italien
5. Juni: Catalunya/Spanien
19. Juni: Sachsenring/Deutschland
26. Juni: Assen/Niederlande
10. Juli: KymiRing/Finnland**
7. August: Silverstone/GB
21. August: Red Bull Ring/Österreich
4. September: Misano/Italien
18. September: MotorLand Aragón/Spanien
25. September: Motegi/Japan
2. Oktober: Buriram/Thailand
16. Oktober: Phillip Island/Australien
23. Oktober: Sepang/Malaysien
6. November: Valencia/Spanien

*Flutlichtrennen
** Strecke noch nicht homologiert

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT