loading...

MENSCHEN IN BEWEGUNG (21)

Helmut Deimel, Rallye-Filmlegende

Helmut Deimel gilt als der stilbildende Rallye-Filmer der Gruppe-B-Ära. Und als der Mann, der mit seinen historischen Aufnahmen maßgeblichen Anteil am Mythos Walter Röhrl hat. Sebastian Vettel und andere Vollgastiere in aller Welt lieben seine Filme. Zum 70. Geburtstag sagt uns der Perchtoldsdorfer, was ihn persönlich bewegt. Und welchen automobilen Schatz er in seiner Garage hegt und pflegt.

Ein Auto, ein Schlüssel und ein unbegrenzter Tankgutschein: Wohin fahren Sie?
In die Toskana. Am besten südlich nach Siena. Dort sind traumhafte Sonderprüfungen.
 
Das prägendste Auto ihrer Kindheit?
Eine Renault Alpine. Inzwischen habe ich eine, Gott sei Dank. Von den ersten Audi-Gagen, die nennenswert waren, 1982, habe ich mir in Deutschland eine gekauft. Das Auto habe ich als junger Bursche in Niederösterreich gesehen, bei einer bekannten Sonderprüfung am Ochssattel. Ich habe den Walter Roser damit fahren sehen – da war es um mich geschehen. Meiner ist klassisch blau.
 
Die prägendste Strecke ihrer Kindheit?
Hohenberg – Mariazell. Das ist in den Voralpen. Da bin ich mit dem Mini mit einem Freund Kaffee trinken gefahren, nur damit wir sinnlos rasen konnten, was damals noch ging. Eine wunderschöne Strecke mit ebensolchen Ecken.
 
Ihr erstes Traumauto?
Mini Cooper. Wegen der Erfolge bei der Monte Carlo Rallye und den großartigen Geschichten, die der Herbert Völker darüber in der Autorevue geschrieben hat. Bis zum Alpine war es das einzige Auto für mich.
 
Was möchten Sie jetzt fahren?
Den Smart, den ich kürzlich hergegeben habe – und den ich vermisse. Für den Großraum Wien war er eigentlich perfekt.


Ihre Qualitäten als Beifahrer?
In der Rallye war ich ja einmal Staatsmeister, ich bin mit Franz Wittmann große Rallyes gefahren. Privat bin ich schon einer, der eingreift, wenn der Fahrer nicht das Gebotene erfüllt. In der Regel bin ich der, der fährt.
 
Was nervt am Steuer?
Linksfahrer. Und Leute, die die Vorrangregeln ignorieren, die Sightseeing machen beim Fahren – und, ja, Menschen, die beim Autofahren telefonieren. Das müsste – meiner Meinung nach –  viel höher bestraft werden. Und ja: ich bin der führendste SUV-Hasser. Die lehne ich ab. Vor allem wenn Q7 oder Cayenne, die in den Vorstädten gefahren werden, dann über zwei Parkplätze stehen. Oder der Pajero in der Nähe, der immer voll in der Kreuzung steht. In der Fahrschule haben wir noch gelernt, dass da fünf Meter Abstand sein müssen


Auf welcher Erfindung hoffen Sie?
Auf praktikable alternative Antriebe, die uns vom Verbrenner wegbringen.
 
Ihr liebster Soundtrack im Auto?
Musik aus den 1960er-Jahren.
 
Ihre Lieblings-Auto-Farbe?
Renault-Alpine-blau.
 
Worauf schauen Sie als erstes beim Autokauf?
Am ehesten das Design.


Ihr Traum-Beifahrer für eine lange Autofahrt?
Lewis Hamilton.


Das schönste Auto aller Zeiten?
Der Bugatti Atlantic und der Mercedes 540 L.
 
Ihr Lieblings-Rennfahrer?
Ari Vatanen im Ford Escort.
 
Ihr persönlicher Fuhrpark?
Renault Alpine 110, Baujahr 1971, Mercedes SL, Baujahr 2001 – wie damals das Safety Car war. Mercedes GLA. Einen Lancia Stratos hatte ich auch, der ging später aber in ein Weingut nach Amerika. Und jetzt hat sich einer gemeldet, der das Auto in England gekauft hat. Aber so ein Stratos ist ein sehr heikles Auto, wenn man am Limit fährt.

Helmut Deimel feiert am 12. Dezember 2019 seinen 70. Geburtstag. Sein spekakuläres Filmwerk ist in zahlreichen legendären DVD`s verewigt. Viele davon sind großartige Geschenke für Fans. Infos: www.deimelfilm.at .

Ein ausführliches und ganz aktuelles Helmut-Deimel-Portrait von Gerald Enzinger lesen Sie im aktuellen und international in mehreren Sprachen erscheinenden Akrapovic-Magazin.


 

Die Renault Alpine. Es war Liebe auf dem ersten Blick und 1982 konnte er sie sich dann auch leisten. (Foto: Robert Mey/Alles Auto)Die Renault Alpine. Es war Liebe auf dem ersten Blick und 1982 konnte er sie sich dann auch leisten. (Foto: Robert Mey/Alles Auto)
Immer unterwegs: Seit den 1970er-Jahren ist Deimel als Filmer bei Rallyes, der DTM und in Le Mans im Einsatz.Immer unterwegs: Seit den 1970er-Jahren ist Deimel als Filmer bei Rallyes, der DTM und in Le Mans im Einsatz.
Den schwierigen Stratos hatte er auch gern, aber der ist inzwischen über Kalifornien in England gelandet. (Foto: Robert Mey/Alles Auto)Den schwierigen Stratos hatte er auch gern, aber der ist inzwischen über Kalifornien in England gelandet. (Foto: Robert Mey/Alles Auto)
Mit seiner Renault Alpine ist Helmut Deimel immer gern gesehener Gast bei Histo-Veranstaltungen.Mit seiner Renault Alpine ist Helmut Deimel immer gern gesehener Gast bei Histo-Veranstaltungen.
Das Archiv als Schatz: Weltweit gibt es maximal drei Menschen, die so viel geniales Filmmaterial über die Gruppe-B-Ära haben – und in Sachen Quattro ist er ohne Konkurrenz. (Foto: Robert Mey/Alles Auto)Das Archiv als Schatz: Weltweit gibt es maximal drei Menschen, die so viel geniales Filmmaterial über die Gruppe-B-Ära haben – und in Sachen Quattro ist er ohne Konkurrenz. (Foto: Robert Mey/Alles Auto)
Helmut Deimel bei motorprofis.at-Interview mit Gerald Enzinger in seinem Haus in Perchtoldsdorf.Helmut Deimel bei motorprofis.at-Interview mit Gerald Enzinger in seinem Haus in Perchtoldsdorf.
Ein ausführliches Portrait von Helmut Deimel, geschrieben von Gerald Enzinger, lesen Sie im aktuellen und international in mehreren Sprachen erscheinenden...Ein ausführliches Portrait von Helmut Deimel, geschrieben von Gerald Enzinger, lesen Sie im aktuellen und international in mehreren Sprachen erscheinenden...
...Akrapovic-Magazin. (https://www.akrapovic.com/en/multimedia/magazine)...Akrapovic-Magazin. (https://www.akrapovic.com/en/multimedia/magazine)
In der Rubrik "Menschen in Bewegung" erzählen die hochkarätigen Gesprächspartner von motorprofis.at , wie ihr (auto)-mobiles Leben aussieht und was sie rund um das Thema Auto bewegt, welche Erinnerungen, Träume und Visionen sie haben.

Unsere (bisherige) Gästeliste:

Matthias Walkner   Lucas Auer   Wolfgang Wurm   Richard Lietz   Toto Wolff   Dominik Kraihamer    Karl Wendlinger   Gerhard Berger   Ferdinand Habsburg   Nici Schmiedhofer  Roland Berger  Fritz Enzinger   Klaus Bachler   
Laura Kraihamer Andrea Schlager Julian Hörl Willi Resetarits  Philipp Eng Julian Wagner  Simon Wagner
Helmut Deimel
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT